Freiwillige Feuerwehr Essinghausen
Startseite Besucher: 02222 Samstag 18.11.2017      letzte Aktualisierung: 13.10.2016 Intern
Freiwillige Feuerwehr Essinghausen
Menü
selbst mitmachen
Werde aktives Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Essinghausen!


Interessierst Du dich für Technik, arbeitest gerne im Team und möchtest anderen Menschen helfen?


Wir bieten Dir:
- Eine tolle Kameradschaft
- Veranstaltungen außerhalb des Feuerwehrdienstes

   - Tagesfahrten

   - Kameradschaftsabende

   - Sportgruppe (joggen)

   - sonstige kameradschaftliche Aktivitäten

- Interessante Technik
- Ausbildung auf kommunaler Ebene und auf Landesebene

Unsere Anforderungen:
- mindestens 16 Jahre alt
- Einsatzbereitschaft zu jeder Zeit und bei jeder Witterung
- körperliche Fitness

Was macht die Feuerwehr?
- Theorie-Unterricht/ Praxis-Übungen (Zweimal im Monat)
- Einsatzübungen
- Funk- und Fahrübung (Zweimal im Jahr)
- Versammlungen
- Wettkämpfe auf Stadt- und Kreisebene
- Und wenn wir natürlich gebraucht werden
  fahren wir auch zu Einsätzen!


Einsatzübung am 2. März 2013 in Schwichelt
Wie sieht die Ausbildung bei der Feuerwehr aus?
Jeder Feuerwehrmann-Anwärter muss an der Grundausbildung teilnehmen.
Diese teilt sich in die zwei Lehrgänge Truppmann I (6 Tage in einer Woche) und Truppmann II (1 Tag) auf.
Die Lehrgänge finden Abends in der feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises Peine statt.

Anschließende Lehrgänge sind dann
- die Sprechfunkausbildung (5 Tage in einer Woche)
- die Maschinistenausbildung, (9 Tage in 2 Wochen) und
- die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger (6 Tage in 2 Wochen).

Für Führungskräfte finden Weitere Lehrgänge an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz, in Celle, statt.
Dies sind:
- Truppführer (Eine Woche ganztags)
- Gruppenführer I (Eine Woche ganztags)
- Gruppenführer II (Eine Woche ganztags)

Warum sollte ICH bei der Feuerwehr mitmachen?
- Nicht jeder hat immer Zeit
- Nicht jeder kann alles, ABER gemeinsam können wir viel erreichen!!!
- Deshalb suchen Wir weitere Verstärkung!


Wenn Du Interesse hast mitzumachen, dann schau doch einfach mal bei einem Übungsdienst vorbei
oder Du nimmst Kontakt mit unseren Ortsbrandmeister auf.


Kontakt Gästebuch Impressum